Kategorien
Letzte Blogbeiträge

Cheftresor Blog

Arbeitgeber tun gut daran, ihren Mitarbeitern hinsichtlich der Entlohnung das ein oder andere Extra zu bewilligen. Es kommt gut an, wenn Chef oder Chefin sich darum kümmern, dass die Mitarbeiter mehr netto vom brutto haben. Von der Pflegekraft bis hin zum Ingenieur – kleine Gesten haben oft größere Wirkung.

Rein technisch wäre es spätestens seit der Home-​Office-Offensive durch Corona in vielen Unternehmen kein Problem, dass verlässliche Mitarbeiter komplett von zuhause arbeiten oder die Wintermonate auf den Kanaren verbringen. Doch ist das wirklich wünschenswert und sinnvoll? Es gibt einen goldenen Mittelweg zwischen maximaler Freiheit und Stechuhr. Das sind gerade in kleineren und mittelständischen Unternehmen individuelle Arbeitszeitmodelle.

Kleine Geschenke erhalten bekanntlich die Freundschaft. Das gilt auch bei Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Richtig gemacht, sind diese kleinen Aufmerksamkeiten als Betriebsausgabe abzugsfähig. Doch damit bei einer eventuellen Betriebsprüfung keine bösen Überraschungen in Form einer Aberkennung durch Finanzamt und/oder SV-​Prüfer auf Sie warten, sollten Sie bei Einkauf und Dokumentation das Ein oder Andere beachten.